Touren im Mai 2020

Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben.
Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad
.
Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.
.
(ABT=alpine Bergtour, AST=alpine Skitour, Ausb=Ausbildung, BT=Bergtour, BW=Bergwanderung, FW=Familienwanderung, HT=Hochtour, KS=Klettersteig, KT=Klettertour, SHT=Skihochtour, SST=Schneeschuhtour, ST=Skitour, W=Wanderung)

Sa.
02.05.
BW
MTB Genusstour im Allgäuer Vorland
Horst Glaß, 0176 31401596
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 02.04.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres Mountainbike, Helm, Handschuhe, Ersatzschlauch
Anforderung: Die Tour im Allgäuer Voralpenraum ist 35 bis 40 km lang bei einem Höhenunterschied von 700 bis 800 Hm. Die fahrtechnischen Anforderungen sind bei S0 bis S1 angesiedelt.
.
Fahrt mit Privat-PKW nach Pfronten, dem Ausgangspunkt einer aussichtsreichen Runde mit kleinen bis mittleren Anstiegen und Abfahrten in den Hügeln des Vorallgäus.
Sa.
09.05.
ST
Auf Firngleitern in den Frühling
Jörg Schöpperle, 07392 7006394
.
Teilnehmer: max.6
Anmeldung: 19.04.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: LVS, Sonde, Schaufel, Stöcke, Bergschuhe oder steigeiesenfeste Bergschuhe. Es können 4 Paar Firngleiter für normale Bergschuhe und 2 Paar Firngleiter für steigeisenfeste Schuhe geliehen werden. Hierzu ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert, um die Ausrüstung zu reservieren.
Anforderung: Kondition für min. 1000 Hm Aufstieg, sicheres Skifahren in steilem Gelände
.
Zunächst zu Fuß auf einen Gipfel im Allgäu und dann je nach Schneelage mit Firngleitern wieder zurück ins Tal, bis uns die ersten Blumen begrüßen.
Sa.
09.05.
KT
Sportklettern auf der Ostalb
Götz Waidelich, 0731 6028504
.
Teilnehmer: max.5
Anmeldung: 03.04.2020
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Geschäftsstelle Ulm-Söflingen
Ausrüstung: Kletterausrüstung für Klettergarten
Anforderung: Beherrschen der Sicherungstechnik
.
Auf der Ostalb gibt es viele tolle Felsen, und am Rosenstein oberhalb von Heubach ist die Gesteinsqualität dem hochgelobten Frankenjura absolut ebenbürtig. Nirgendwo sonst auf der Alb gibt es eine so große Auswahl an leichteren und gleichzeitig sehr schönen Routen.
Sa.
16.05.
MTB
MTB Füssen spezial
Horst Glaß, 0176 31401596
.
Teilnehmer: max. 6
Anmeldung: 16.04.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres Mountainbike (Fully vorteilhaft), Helm, Knie- und Ellbogenschutz nach Bedarf, Ersatzschlauch
Anforderung: Kondition für 500 bis 800 Hm bei einer Distanz von 30 – 40 km nach Absprache. Die Tour ist für den fortgeschrittenen Biker mit Passagen S2.
.
Wir starten in Vils und fahren auf genussreichen Trails direkt in die Füssener Altstadt. Der Weiterweg mit einem Besuch bei König Ludwig und über den Kalvarienberg führt uns wieder zurück nach Füssen und auf einem weiteren Trail zurück zu unseren Fahrzeugen.
Mi.
20.05.
  Berglerabend in Laupheim
20.00 Uhr
Gartenheim, Langestr. 93
Do.
21.05.
KT
Anklettern auf der Lenninger Alb
Harald Schick, 0173 6790346
.
Teilnehmer: max. 7
Anmeldung: 18.05.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung für Klettergarten
Anforderung: Beherrschen der Sicherungstechnik, Klettern im Klettergarten. Auch für Felsanfänger geeignet.
.
Der Neuffener Parkplatzfels bietet mit seinen 4 Sektionen Klettertouren mit unterschiedlichem Charakter mit einem Zustieg von 1-3 min – das ist doch mal was. Hier finden wir sicher für jeden Schwierigkeitsgrad etwas zum Klettern.
Fr.
29.05.
KT
Rauhhorn-Überschreitung
Tobias Vorwieger, 07303 1670523
.
Teilnehmer: max. 5
Anmeldung: 30.04.2020
Treffpunkt: 6.30 Uhr, P+R Illertissen
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Lange und anspruchsvolle Bergtour, die eine gute Kondition erfordert.
.
Start ist in Hinterstein. Von dort aus geht es über den Nordgrat hinauf zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über den Südgrat und vorbei am idyllisch gelegenen Schrecksee zurück ins Tal.
Sa.
30.05.
MTB
MTB Gipfeltour
Horst Glaß, 0176 31401596
.
Teilnehmer: max. 6
Anmeldung: 30.04.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres Mountainbike (Fully vorteilhaft), Helm, Knie- und Ellbogenschutz nach Bedarf, Ersatzschlauch
Anforderung: Die Abfahrt ist stellenweise allgäutypisch mit Wurzeln und Steinen gewürzt (ca. S2). Je nach gewünschter Routenführung erwarten uns 700 bis 1000 Hm Anstieg bzw Abfahrt.
.
Anfahrt mit PKW bis Pfronten, wo wir unsere MTBs besteigen und uns auf die Runde begeben. Die Tour führt auf den Schönkahler. Einige Schiebepassagen sind inklusive. Nach Absprache eröffnen sich uns mehrere Routenführungen.
Sa/So.
30.05.
31.05.
W
Großes Lautertal, vom Ursprung bis zur Mündung in 4 Etappen – Etappen 1 und 2
Benno Hagel, 07121 72191
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 01.05.2020
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit 4-5 Std, 400 Hm im Auf-und Abstieg
.
Samstag: von der Quelle in Offenhausen bis nach Wasserstetten,
Sonntag: von Wasserstetten bis Gundelfingen
Quartier: Burg Derneck bei Indelhausen

zur Monatsauswahl