Touren im Juli 2020

Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben.
Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad
.
Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.
.
(ABT=alpine Bergtour, AST=alpine Skitour, Ausb=Ausbildung, BT=Bergtour, BW=Bergwanderung, FW=Familienwanderung, HT=Hochtour, KS=Klettersteig, KT=Klettertour, SHT=Skihochtour, SST=Schneeschuhtour, ST=Skitour, W=Wanderung)

Fr./So.
03.07.
05.07.
HT
Hochtouren um die Rauhekopfhütte
Michael Scharpf, 07305 23446
.
Teilnehmer: max. 6
Anmeldung: 07.06.2020
Treffpunkt: 5.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung, Sitzgurt, Steigeisen und Eispickel
Anforderung: einfache Hochtouren, Aufstieg bis zu 4 Stunden, 900 Hm
.
Anfahrt ins Kaunertal. In 3 Stunden steigen wir zur Rauhekopfhütte 2732 m auf, unserem Stützpunkt für die nächsten beiden Tage. Am Nachmittag wollen wir den Rauhen Kopf 2990 m besteigen und die Spaltenbergungstechniken wiederholen. Weitere mögliche Touren: Hochvernagtspitze 3539 m, Hintere Hintereisspitze 3486 m und die Weißseespitze 3510 m.
Die Teilnehmer des Hochtourenkurses 2019 werden bei der Anmeldung bevorzugt berücksichtigt
Fr./So.
03.07.
05.07.
BW
Alpenrosenblüte im Schwarzwassertal
Benno Hagel, 07121 72191
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 21.06.2020
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit 5-6 Std, bis 700 Hm im Aufstieg, 1000 Hm im Abstieg
.
Samstag: Gipfelwanderung im Schwarzwassertal
Sonntag: Hoher Ifen
Übernachten werden wir in der Schwarzwasserhütte.
Sa.
04.07.
BT
Rundtour über Fiderepasshütte, Kühgund und Kanzelwand
Werner Jung, 0157 55162060
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 01.06.2020
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Donaubad Neu-Ulm
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 5,5 Std. bis Kanzelwand-Bahn, 1375 Hm Aufstieg und 575 Hm Abstieg, Talabstieg zusätzlich 1,5 Std. und 900 Hm
.
Von Bödmen Aufsteig zur Fiderepass-Hütte, abwärts zum Kühgund und hinauf zur Kanzelwand. Abstieg nach Riezlern oder alternativ Talfahrt.
So./Di.
05.07.
07.07.
HT
Pizzi Ferré
Werner Jung, 0157 55162060
.
Teilnehmer: max. 2
Anmeldung: 31.05.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung
Anforderung: Grundkenntnisse im Begehen von Gletschern (z.B. Grundkurs Eis), Beherrschen des II. Klettergrades, Kondition für mind. 1000 Hm Aufstieg und Abstieg
.
Erster Tag: Aufstieg zum Bivacco Val Loga
Zweiter Tag: Gipfel Pizzo Ferrè und Abstieg nach Nufenen
Dritter Tag: Evtl. Besteigung des Pizzo Tambo über den Nordgrat
So.
12.07.
BT
Gaichtspitze und Hahnenkamm
Ruth Rafensteiner, 07346 307777
.
Teilnehmer: max. 10
Anmeldung: 05.07.2020
Treffpunkt: 7.00 Uhr, P+R Illertissen
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Trittsicherheit, Gehzeit ca. 5 Stunden, 900 Hm
.
Von der Gaichtpassstrasse führt ein kleiner Steig zum Gipfel der Gaichtspitze. Dann durch eine gesicherte Rinne hinab und wieder etwas aufwärts zum Hahnenkamm. Abstieg über die Schneetalalm zurück zum Ausgangspunkt.
Mi.
15.07.
  Berglerabend in Laupheim
20.00 Uhr
Gartenheim, Langestr. 93
Fr./So.
17.07.
19.07.
KT
Alpine Klettertour an der Wolfebnerspitze
Harald Schick, 0173 6790346
.
Teilnehmer: max. 5
Anmeldung: 01.07.2020
Treffpunkt: 13.00 Uhr, Parkplatz Autobahnausfahrt Illertissen
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung für Mehrseillängentouren, Hüttenschlafsack
Anforderung: Beherrschen der Abseiltechnik, Sichern am Stand, Nachstieg im V. Grad
.
Die Wolfebnerspitze ist das größte Kletterrevier der Allgäuer Alpen. Sie bietet zahlreiche Genusstouren in allen Schwierigkeiten. Die alpinen Abstiege sollte man auch nicht unterschätzen. Übernachten werden wir in der Hermann v. Barth Hütte, wohin uns von Elbigenalp ein Aufstieg von 3 Std. erwartet.
Sa.
18.07.
MTB
MTB-Tour ums Weracher Hörnle
Reiner Brandt, 07392 6178
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 15.07.2020
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres MTB, Helm, Handschuhe, Brille
Anforderung: Kondition für 50 km und 1000 Hm
.
Auf meist breiten Wegen genießen wir die Umgebung und Auffahrt. Bei der Abfahrt gibt es einige Trail-Passagen
Sa.
18.07.
KS
Vaude-Klettersteig
Andreas Hornung, 07375 242
.
Teilnehmer: max. 3
Anmeldung: 18.05.2020
Treffpunkt: 6.30 Uhr, P+R Schemmerhofen
Ausrüstung: komplette Klettersteigausrüstung
Anforderung: Klettersteig mit Schwierigkeitsgrad D
.
Der Vaude-Klettersteig auf die Gargellner Köpfe hat einen kurzen Zustieg, tolle Ausblicke sowie zwei mögliche Varianten C oder D, wobei wir uns für die anspruchsvollere entscheiden. Schlüsselstelle ist eine leicht überhängende 20 m hohe Wand D, die wir über eine 23m lange Seilbrücke erreichen.
Fr./So.
24.07.
26.07.
HT
Hochtouren in den Stubaier Alpen
Michael Scharpf, 07305 23446
.
Teilnehmer: max. 7
Anmeldung: 21.06.2020
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung, Sitzgurt, Steigeisen und Eispickel
Anforderung: mittelschwere Hochtouren mit bis zu 4 Std.  Aufstieg, 1200 Hm, Klettern im II. Grad
.
Anfahrt nach Ranalt im Stubaital. In knapp 3 Stunden steigen wir zur Nürnberger Hütte auf. Am nächsten Tag überschreiten wir den Wilden Freiger 3418 m und steigen zur Müllerhütte ab. Am Sonntag geht es über den Ostgrat auf den Wilden Pfaff 3458 m und auf das Zuckerhütl 3505 m, Abstieg zur Dresdner Hütte, anschließend Talabstieg und Heimfahrt.
Anmeldefrist ist zwingend einzuhalten, evtl. Anzahlung erforderlich
Sa.
25.07.
BT
Osterfelderkopf über Höllental und Rinderscharte
Werner Jung, 0157 55162060
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 25.06.2020
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Donaubad Neu-Ulm
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung
Anforderung: sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für 5,5 Std. Aufstieg bis Osterfelderkopf, 1604 Hm, 287 Hm Abstieg, sofern Talfahrt mit Bahn genommen wird, sonst Abstieg weitere 2 Std. und 1600 Hm.
.
Von Hammersbach durch die Höllentalklamm hinauf zur Höllentalangerhütte und über die Rinderscharte zum Osterfelderkopf. Abstieg nach Hammersbach, sofern Gruppe bei guter Kondition ist; alternativ Talfahrt.
Fr./So.
31.07.
02.07.
KT
Klettern um die Blaueishütte
Götz Waidelich, 0731 6028504
.
Teilnehmer: max. 4
Anmeldung: 20.12.2019
Treffpunkt: 12.00 Uhr, Geschäftsstelle Ulm-Söflingen
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung
Anforderung: Klettern in alpinen Mehrseillängentouren bis zum V. Grad. Beherrschen der Abseiltechnik, Trittsicherheit im weglosen Gelände.
.
Am Freitagnachmittag wollen wir noch den 2,5-stündigen Hüttenzustieg zur sehr schön gelegenen Blaueishütte hinter uns bringen. An den nächsten beiden Tagen warten in der Nähe der Hütte zahlreiche schöne Plaisirtouren auf uns.

zur Monatsauswahl