23-aktive-07


Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben.
Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad
.
Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.
.
(ABT=alpine Bergtour, AST=alpine Skitour, Ausb=Ausbildung, BT=Bergtour, BW=Bergwanderung, FW=Familienwanderung, HT=Hochtour, KS=Klettersteig, KT=Klettertour, SST=Schneeschuhtour, ST=Skitour, W=Wanderung)

Sa.
01.07.
KT
Aggenstein NW-Grat
Horst Glaß, 0176 31401596
.
Teilnehmer: max. 2
Anmeldung: 01.06.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Kletterausrüstung
Anforderung: 7-8 Seillängen im IV. Grad. Anstieg zum Einstieg dank Seilbahn oder EBike nur 1 Std.
So.
02.07.
BT
Thaneller
Rita Hagel, 07392 169152
.
Teilnehmer: max. 10
Anmeldung: 29.06.2023
Treffpunkt: 6.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 6 Std., 1000 Hm, Trittsicherheit
.
Aufstieg von Berwang auf den Gipfel (2341 m), Abstieg auf gleichem Weg.
So.
02.07.
MTB
Bikepark Brandnertal
Alfred Rafensteiner, 07346 307777
.
Teilnehmer: max. 6
Anmeldung: 25.06.2023
Treffpunkt: 7.00 Uhr, P+R Illertissen
Ausrüstung: Funktionssicheres MTB (Fully), Helm, Handschuhe, Protektoren (Knie, Ellbogen, Rücken)
Anforderung: Fortgeschrittene MTB-Fahrer
.
Wir verbringen den gesamten Tag im Bikepark. Der Schwerpunkt des Tages liegt im Downhill, deshalb nutzen wir die Aufstiegshilfen. Der Bikepark bietet herrliche Abfahrten von Blau bis schwarz.
Kosten: Lift ca. 47,- € + Fahrtkosten
So.-Di.
02.-04.07.
KT
Überschreitung Großlitzner/Groß Seehorn
Tobias Vorwieger, 07303 1670523
.
Teilnehmer: max. 4
Anmeldung: 31.05.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Kletterausrüstung, Steigeisen, Pickel
Anforderung: Klettern im Nachstieg mit Bergschuhen bis zu 4+, Beherrschen der Abseiltechnik mit Tuber, Kondition für ca. 1000 Hm in Auf- und Abstieg.
.
Als Stützpunkt dient uns die Saarbrückner Hütte (evtl. Anfahrt mit Mountainbike). Von dort aus geht es am nächsten Tag auf den Großlitzner und das Groß Seehorn. Am folgenden Tag besteht die Möglichkeit einen weiteren (Kletter-)Gipfel im Gebiet zu besteigen.
Fr.
07.07.
BT
Klostertaler Klettersteig am Fallbach
Andreas Hornung, 07375 242
.
Teilnehmer: max. 5
Anmeldung: 07.06.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Klettersteigausrüstung
Anforderung: Kondition für 4 Std. Klettersteig im Bereich C/D und 550 Hm. 
.
Nach 30 min Zustieg erreichen wir die gewaltige Fallbachwand. Der Klettersteig verläuft rechts neben dem Wasserfall. Die Schlußwand ist C/D und lang, daher ist Ausdauer erforderlich.
Fr.-So.
07./09.
BHT
Hochtouren rund um die Tierberglihütte
Dieter Münz, 07392 706730
.
Teilnehmer: max. 5
Anmeldung: 01.06.2023
Treffpunkt: 5.30 Uhr Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung
Anforderung: Kenntnisse im Begehen von Gletschern (z.B. Grundkurs Eis)
.
Als Stützpunkt dient uns die Tierberglihütte, Zielgipfel sind je nach Witterung und Verhältnisse: Sustenhorn (3.502); Gwächtenhorn (3.404) sowie der Vordere, Mittlere oder Hintere Tierbergli.
Fr.-So.
07./09.
BHT
HochtourPiz Palü 3882 m
Michael Scharpf, 07305 23446
Konstantin Mahrenholtz
.
Teilnehmer: max. 10
Anmeldung: 11.06.2023
Treffpunkt: 5.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Hochtouren- und Klettersteigausrüstung
Anforderung: Mittelschwere Hochtouren, Klettersteig Schwierigkeit C, Aufstieg bis zu 5 Std., 900 Hm.
.
Anfahrt zur Talstation der Diavolezza Bahn. Auffahrt mit der Seilbahn zum Berghaus Diavolezza 2973 m, unserem Stützpunkt für die nächsten beiden Tage. Vorgesehene Touren: Piz Trovat 3146 m – Klettersteig, Piz Palü – Ostgipfel 3882 m, Munt Pers 3207 m.
In der Abmeldung bevorzugt sind die Teilnehmer des Eiskurses 2022.
So.
09.07.
BT
Panoramatour über Zunderkopf, Tauern, Schrofennas
Peter Kögel, 0171 5256345
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 07.07.2023
Treffpunkt: 6.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung
Anforderung: Anspruchsvolle Bergtour (T3). Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind zwingend erforderlich. Gehzeit ca. 4,5 Std., ca. 1000 Hm
.
Vom Parkplatz Stuibenfälle auf steilem Pfad durch Mischwald über die drei Gipfel Zunderkopf, Tauern und Schrofennas mit herrlichen Ausblicken auf Plansee und Heiterwanger See.
Es besteht die Möglichkeit zum Baden im Heiterwanger See. Eventuell Badesachen mitnehmen.
Sa.
15.07.
KT
Alpine Mehrseillängentour an den Kirchlispitzen
Harald Schick, 0173 6790346.
Teilnehmer: max. 4
Anmeldung: 15.06.2023
Treffpunkt: 7.00 Uhr, P+R Illertissen
Ausrüstung: Kletterausrüstung für Mehrseillängentouren
Anforderung: Nachstieg im unteren V. Grad. Beherrschen der Abseiltechnik und des Sicherns am Stand.
.
Geplant ist die Nordkante an der Dritten Kirchlispitze am Lüner See (V-). Von Brand fahren wir mit der ersten Bahn hoch zum Lüner See. Dann sind es noch ca. 1,5 Std. Zustieg.
So.-Fr.
16.-21.7.
BHT
4000er im Wallis
Konstantin Mahrenholtz, 0157 36003950
Richsrd Neumann
.
Teilnehmer: max. 5
Anmeldung: 16.06.2023
Treffpunkt: 5.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung
Anforderung: technisch leichte bis mittelschwere Hochtouren mit kurzen Steilstellen. Konditionell fordernd mit bis zu 1500 Hm / 9 Std. Gehzeit pro Tag. Spaltenbergungstechnik muss beherrscht werden.
.
Übernachtungen auf der Britannia- und auf der Täschhütte. Geplante Gipfelziele: Fluchthorn, Strahlhorn, Allalinhorn, Alphubel, Feechopf.
Die Tour wird in Kooperation mit der Sektion „Turneralpenkränzchen München“ des DAV durchgeführt.
So.
16.07.
BT
Ellbogenspitze
Uve Roscher, 0176 55218070
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 07.07.2023
Treffpunkt: 6.00 Uhr, P+R Illertissen
Ausrüstung: Wanderausrüstung , Stöcke empfehlendswert da steiler Auf- und Abstieg. Keine Einkehrmöglichkeit!!
Anforderung: Sehr lange, steile Tour mit bis zu 1500 Hm und einer reinen Wanderzeit (mit Wildem Kasten) von bis zu 8 Std!
.
Start oberhalb von Steeg/Ebene Über Sattelebene auf die Ellbogenspitze. Je nach Zeit und Kondition zusätzlich Überschreitung der Peischelspitze zm Wilden Kasten. Von dort zurück über Oberellenbogen zum Ausgangspunkt.
Mi.
19.07.
  Berglerabend in Laupheim
20.00 Uhr
Gartenheim, Langestr. 93
Do.-So.
20.-23.7.
BT
Säntisrunde
Benno Hagel, 07121 72191
.
Teilnehmer: max. 8
Anmeldung: 15.05.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit 5-7 Std, bis 800 Hm im Aufstieg oder Abstieg, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
.
Wir starten in Brülisau, steigen zum Hoher Kasten auf über Stauberen nach Bollenwees. weiter zum Altmann, Rotsteinpasshütte, Lisengrat zum Säntis dann über Schäfler, Wildkirchli und Seealpsee zurück. Übernachtung in verschiedenen Hütten.
Kosten: Fahrt, Übernachtungen mit Frühstück ca. 400 €.
So.
23.07.
MTB
Rund ums Wertacher Hörnle
Reiner Brandt, 07392 6178
.
Teilnehmer: max. 7
Anmeldung: 19.07.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB (E-MTB), Helm, Handschuhe, Brille
Anforderung: 40 km, 1400 Hm, Trail S2
.
Auf meist befestigten Wegen fahren wir um das Wertacher Hörnle. Eine Trailpassage mit Schwierigkeitsgrad S2 ist dabei.
S0.-Di.
23.-25.07.
KS
Eisenkrone Teil V, Kufsteiner Klettersteig
Andreas Hornung, 07375 242
.
Teilnehmer: max. 4
Anmeldung: 15.02.2023
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Klettersteigausrüstung
Anforderung: Schwierigkeit D
.
Am Sonntag wandern wir über den Sonnkaiser Höhenweg in ca. 5 Std. zum Anton-Karg-Haus. Am Montag steht der Kufsteiner Klettersteig an, mit 400 Hm Klettern im Bereich D und 7 Std. gesamt eine schwere Unternehmung. Daher übernachten wir am Montag nochmal im Anton-Karg-Haus.
Do.-Sa.
So.27.-29.07.
BHT
Großglockner 3798 m – Stüdlgrat
Michael Scharpf, 07305 23446
Tobias Vorwieger
.
Teilnehmer: max. 6
Anmeldung: 18.06.2023
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Hochtouren-, Kletterausrüstung
Anforderung: Schwere kombinierte Hoch-/Klettertour, gute Kondition für bis zu 6 Stunden Aufstieg 1000 Hm, Klettern bis zum IV. Grad, Klettern seilfrei im II. Grad
.
Anfahrt nach Kals, Aufstieg zur Stüdlhütte 2802 m. Über den Südwestgrat – Stüdlgrat geht es auf den höchsten Berg Österreichs. Abstieg über den Normalweg.
So.
23.07.
BT Vom Mittag zum Hochgrat
Dieter Münz, 07392 706730
.
Teilnehmer: max. 10
Anmeldung: 20.07.2023
Treffpunkt: 5.45 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Bergtourenausrüstung
Anforderung: 7 Std., 1.250 Hm (mit Benutzung der Seilbahnen; Gruppe 1)
                         9,5 Std., 1.950 Hm (ohne Bergbahnen; Gruppe 2)
.
Der Klassiker des Allgäus: Vom Mittag über die 8 Gipfel der Nagelfluhkette zum Hochgrat.
Wir werden je nach Leistungsstand mit zwei Gruppen starten. Gruppe 1 fährt mit der Seilbahn auf den Mittag und Gruppe 2 geht zügig auf den Mittag, so dass sich beide Gruppen auf dem Steineberg wieder treffen.

zur Monatsauswahl